20.11.2022

Modulare Truppausbildung

Im November haben sechs unserer Kameraden den 29 Stunden dauernden Lehrgang "Modulare Truppausbildung - Basismodul" an der Kreisausbildungsstelle der FFW Emmerting absolviert.
Im Basismodul sollen die Feuerwehrler ein Grundwissen erwerben um die Tätigkeiten im Feuerwehrdienst ausüben zu können. Dazu werden die Themen Recht, Brennen und Löschen, Wasserförderung, Gefahren an der Einsatzstelle, Verhalten im ABC-, Lösch-, und THL-Einsatz, Auffinden von Personen, physische und psychische Belastungen im Einsatz, Rettungsgeräte und Geräte für den THL-Einsatz vermittelt. In Praxiseinheiten werden die vermittelten Kenntnisse umgesetzt.
Wir wünschen euch für die Übungen und Einsätze alles Gute!


19.11.2022

Taktische Brandbekämpfung

Heute wurde ein paar unserer Kameraden kräftig eingeheizt.
WEITERLESEN


11.11.2022

Der sichere Umgang mit der Motorsäge

Zwei unserer Kameraden, Peter Kremser und Michael Feichtner, besuchten den 16-stündigen Lehrgang "Motorsägen in der Feuerwehr" an der Kreisausbildungsstelle Neuötting. Lehrgangsinhalte sind u.a. Aufbau, Umgang, Wartung und Pflege der Motorsäge, Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften und der praktische Umgang mit der Motorsäge. Wir wünschen euch alles Gute in Übung und Einsatz!


03.11.2022

Grundstein für Feuerwehrdienst gelegt

13 Jugendliche der Freiwilligen Feuerwehr Niedergottsau legten erfolgreich die "Bayerische Jugendleistungsspange" ab.
WEITERLESEN


21.10.2022

Leistungsprüfung 2022

Gleich 4 Gruppen mit je 9 Kamerad:innen schickte die Freiwillige Feuerwehr Niedergottsau vergangenen Freitag zur Leistungsprüfung...
WEITERLESEN


03.09.2022

Einsatz auf zwei Rädern

Am 03. September fand unser diesjähriger Vereinsausflug in Form einer Radltour statt. Die knapp 70 Kilometer lange Strecke bot dabei sowohl motorisierten als auch nicht-motorisierten Radlern eine abwechslungsreiche Tour an. Entlang der Salzach ging es zu unseren Nachbarn nach Österreich, wo nach kurzem Stopp am Aussichtspunkt Höhe Innspitz weiter nach Haselbach bei Braunau für den mittäglichen Einkehrschwung geradelt wurde. Etwa bei der Hälfte der Strecke gelegen befindet sich die kleinste Weißbierbrauerei der Welt, die neben der passenden und unbedingt notwendigen Getränkeversorgung auch kulinarische Schmankerl für uns bereithielt. Nachdem man sich ausreichend versorgt hatte, ging die Tour wieder zurück Richtung Heimat - passenderweise fanden sich sowohl am Waldsee bei Kirchdorf als auch am Berghamer Badesee Gelegenheiten, den Flüssigkeitshaushalt zu regulieren. Mit strapazierten Beinen und geschundenem Sitzfleisch konnte der Ausflug aber letztlich unfallfrei im heimischen Gasthaus Bonimeier in Niedergottsau beschlossen werden.


29.07.2022

Gelungenes Veranstaltungswochenende

Gelungenes Veranstaltungswochenende der Feuerwehr Niedergottsau.
WEITERLESEN


26.06.2022

Einweihungsfeier Feuerwehr Piesing

Dank dem schönen Wetter starteten am Sonntag, den 26.06.2022 24 Kameraden mit dem Fahrrad Richtung Piesing. Grund dafür war die Einweihungsfeier und kirchliche Segnung des Anbaus am Feuerwehrgerätehaus und dem neuen MTW. Im Anschluss konnte in gemütlicher Runde beides in aller Ausführlichkeit inspiziert und begutachtet werden. Wir wünschen den Kollegen und Kolleginnen aus Piesing viel Freude mit dem Anbau und allzeit unfallfreie Fahrt mit dem neuen Mannschaftstransportwagen.


21.06.2022

Vorwarntafel für`s MZF

Um die Sichtbarkeit und somit auch die Sicherheit im Straßenverkehr für die Einsatzkräfte und den herannahenden Verkehr zu erhöhen, wurde vor kurzem eine LED-Vorwarntafel auf dem Dach unseres Mehrzweckfahrzeugs installiert. Die von weitem sichtbare Warntafel soll die Verkehrsteilnehmer auf einen Feuerwehreinsatz oder eine Gefahrenstelle auf den viel befahrenen Straßen wie der B12 oder BAB94 hinweisen. 
Hierbei ist es möglich verschiedene Symbole auf der Warntafel zu projizieren und diese auch schon während der Fahrt aufzustellen. 
Die Beschaffung der LED-Vorwarntafel sowie der Einbau bei der Firma Furtner & Ammer KG wurden von der Gemeinde Haiming übernommen und durch einen Zuschuss des Freistaates Bayern unterstützt.


19.06.2022

Doppeleinsatz für die Feuerwehr Niedergottsau

Bei den mehr als sommerlichen Temperaturen beteiligte sich die Feuerwehr Niedergottsau bei gleich zwei Festlichkeiten. 
Zum einem am 125-jährigen Gründungsfest der Feuerwehr Grünbach, zum anderen an der Fronleichnamsprozession in Niedergottsau. 
Bei der Feuerwehr Grünbach bedanken wir uns herzlichst für die Einladung zu diesem schönen Festsonntag.


10.06.2022

Fahrzeugsegnung FFW Marktl

Am Freitag, den 10.06.2022 nahm eine kleine Abordnung der Feuerwehr Niedergottsau an der Fahrzeugsegnung
des neuen Gerätewagens Logistik-2 der Feuerwehr Marktl teil. 
Wir sagen Dank für den gelungenen Abend und wünschen euch allzeit gute und unfallfreie Fahrt.


22.05.2022

150-Jähriges Jubiläum der FFW Winhöring

Gegen 8:00 Uhr machten sich am 22.05.2022 14 Kameraden aus Niedergottsau auf den Weg nach Winhöring, um am Gründungsfest
der Feuerwehr Winhöring teilzunehmen. Bei strahlendem Sonnenschein machte sich der Festzug gegen 10 Uhr auf den Weg in den
"Gries", um dort den Festgottesdienst zu feiern. Nach der Rückkehr in die Zweifachturnhalle stärkten sich unsere Kamerad:innen,
ehe wir in dem extra angelegten Außenbereich viele Freunde anderer Feuerwehren wieder treffen konnten.
Es war ein gelungener Tag, für den wir uns auf diesem Weg nochmals herzlich bedanken möchten.


07.05.2022

Technische Hilfeleistung - Sicher und Patientenorientiert

In der 1,5 Tage dauernden Forbildung "Technische Hilfeleistung - Sicher und Patientenorientiert" vertieften Andreas Joachimbauer und Stefan Kiermaier, zwei unserer Gruppenführer, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zur schonenden Patientenrettung aus verunfallten Fahrzeugen. Der Lehrgang fand in der Keltenhalle in Burgkirchen statt und beinhaltete die Schwerpunkte Rechtsgrundlagen, Einsatzablauf, neue Fahrzeugtechnologien, Rettungsmedizin und einen praktischen Teil zum fachgerechten Einsatz der hydraulischen Rettungsgeräte. 
Wir wünschen euch für die Übungen und Einsätze alles Gute!


01.05.2022

Niedergottsauer Maibaum erstrahlt wieder

Seit gestern, 01.05.2022, schmückt ein neuer Maibaum den Niedergottsauer Kirchplatz.
WEITERLESEN


13.04.2022

As perfekte Ostergschenk

Na do schau her, wos hodn da Maxi do gfundn? 
Schaud ja direkt so aus, ois häd da Osterhas bei uns scho was do lossn. A gloans Osterkerbe mid na super Überraschung.
Wenns ihr a nu ned des perfekte Ostergschenk gfundn habts, hättn mir a subba Lösung! 
Am 29. Juli gastiert, oan Abend vor unserem legendären Weinfest, da Fonse Doppelhammer mid sein Programm "SAU WITZIG". 
Lokal kinnts ihr de Karten beim Schuh Mayer in Niedergottsau oder in Haiming beim Lagerhaus Bruckner kaufa.
Alternativ kinnts ihr de Karten a unter folgendem Link erwerben:
Mir wünschn eich a schens Osterwochenende!

!! Sollte aufgrund der Corona-Situation die Veranstaltung nicht stattfinden, können die Tickets zurückgeben werden !!



11.03.2022

Jahreshauptversammlung 2022

Nachdem die letzte Jahreshauptversammlung...

WEITERLESEN


03.03.2022




22.02.2022

Neue Atemschutzgeräteträger

Gratulation an unsere neuen Atemschutzgeräteträger Konrad Heindlmeier und Marius Amler zur erfolgreich bestandenen Ausbildung.
Dieser herausfordernde Lehrgang wird in der Kreisausbildungsstelle Atemschutz der Freiwilligen Feuerwehr Burghausen durchgeführt
und umfasst 23 Lehrgangsstunden. Die Teilnehmer werden dabei sowohl in der Theorie als auch ganz praktisch ausgebildet und müssen
unter anderem Ihre körperliche Belastbarkeit in einer vernebelten Übungsstrecke unter Beweis stellen. Auch eine Heissausbildung in 
einer Brandsimulationsanlage gehört zum Programm. Als frisch ausgebildete Atemschutz`ler müssen die beiden künftig jährlich die
Übungsstrecke der Feuerwehr Burghausen durchlaufen sowie alle 3 Jahre eine ärztliche Tauglichkeitsuntersuchung bestehen.
Wir wünschen Euch für die Übungen und Einsätze alles Gute!