Jahreshauptversammlung 2018

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand am Freitag den 16.03.2016 im Gasthaus Mayrhofer in Niedergottsau statt. Traditionell war vor Beginn der Versammlung ein Gedenkgottesdienst zu Ehren aller verstorbenen Mitglieder der FF Niedergottsau.

Nach den Grußworten des 1. Vorstandes Josef Riedhofer erhoben sich alle Anwesenden von den Plätzen zum Totengedenken.

Anschließend berichtete Josef Riedhofer ausführlich über das abgelaufene Jahr und gab einen Ausblick für das Jahr 2018.

Kommandant Thomas Eckbauer gab Einblicke in den aktuellen Personalstand der aktiven Wehr, den Stand der Beschaffung des neuen HLF 20, die Einteilung und Funktionsträger in der Mannschaft, in Übungen, in Einsätze, in Anschaffungen und über absolvierte und bevorstehende Ausbildungen.

Anschließend richtete Kreisbrandrat Werner Huber seine Grußworte an die Versammlungsteilnehmer und nahm dann die Ehrung für 40 Jahre aktiver Dienst von Bertram Reiter vor. Neben dem Ehrenzeichen und der Urkunde erhielt Reiter auch einen einwöchigen Aufenthalt im Feuerwehrerholungsheim in Bayerisch Gmain. Um nicht alleine fahren zu müssen, spendierte 2. Bürgermeister Josef Pittner im Namen der Gemeinde auch einen Aufenthalt für seine Partnerin.

Atemschutzwart Tobias Maierhofer berichtete, dass im abgelaufenen Jahr 16 Übungen abgehalten wurden und es zu 2 Einsätzen kam. Neu Aufgenommen in die Atemschutzgruppe wurde Alexander Thar.

1. Jugendwart Andreas Joachimbauer konnte in diesem Jahr wieder 4 Neuaufnahmen begrüßen (Alexander Oberhaizinger, Max Schmidhuber, Christoph Speckmaier und Raphael Feichtner). Mit Paul Kremser, Sebastian Schröpfer, Matthias Poschinger, Thomas Webersberger und Maximilian Feichtner sind 5 Jugendliche in den aktiven Dienst gewechselt. Somit sind in unserer Jugendgruppe derzeit 14 Jugendliche aktiv.

Der Kassenbericht wurde in gewohnt kurzweiliger Art und Weise von Kassier Michael Obergröbner dargelegt. Die Kassenprüfer, Josef Maier und Konrad Heindlmaier bescheinigten ihm eine vorbildliche und korrekte Kassenführung. Damit konnte der Vorstandschaft einstimmig die Entlastung erteilt werden.

Auch standen dieses Jahr die Wahlen des 2. Kommandanten, des Kassiers und der Kassenprüfer an. Die von der Vorstandschaft vorgeschlagenen Amtsinhaber wurden von den Stimmberechtigen wiedergewählt. Stefan Mutzl (2. Kommandant), Michael Obergröbner (Kassier), Konrad Heindlmaier und Josef Maier (Kassenprüfer) sind somit für weitere 6 Jahre in ihren Ämtern. Ein herzlicher Dank geht auch an den Wahlleiter Josef Pittner.

Ehrungen:

40 Jahre aktiver Feuerwehrdienst:
Betram Reiter

10 Jahre aktiver Feuerwehrdienst:
Andreas Maier (Ndg)
Florian Maier

25 Jahre aktiver Feuerwehrdienst:
Reinhard Feichtner
Georg Fischer

40 Jahre Mitgliedschaft im Verein:
Helmut Gaßner
Stefan Mayerhofer
Ludwig Unterhuber

45 Jahre Mitgliedschaft im Verein:
Jakob Neubauer

50 Jahre Mitgliedschaft im Verein:
Leonhard Eder
Johann Eichinger

70 Jahre Mitgliedschaft im Verein:
Johann Hofbauer

 

 

veröffentlich am 15.04.2018

 
 

Freiwillige

Feuerwehr

Niedergottsau