28. Maibaumaufstellen in  Niedergottsau

Zum 28. Mal fand heuer das traditionelle Maibaumaufstellen am Niedergottsauer Dorfplatz statt.

Das Aufstellen des 23 Meter langen Baumes übernahmen wie gewohnt die Kameraden unserer Feuerwehr mit den altbewährten Schwaiberln. Aus sicherheitstechnischen Gründen wurde der Baum zusätzlich mit einem Autokran gesichert.

Bei gutem Frühlingswetter fanden sich wieder viele Einheimische und Gäste am Dorfplatz ein und wurden mit Grillspezialitäten, Leberkäse und einem reichhaltigen Kuchenbuffett verwöhnt. Die Stragin-Musi rundete mit volkstümlicher Musik ein gelungenes Maibaumfest ab.

ZUR BILDERGALERIE

Maibaum

 

 

 

veröffentlich am: 13..05.2017

 
 

Freiwillige

Feuerwehr

Niedergottsau