Florian Heindlmaier absolviert Gruppenführerausbildung

Am Freitag, den 28. Juli 2017  hat unser Feuerwehrkamerad Florian Heindlmaier erfolgreich die Prüfung zum Gruppenführer abgelegt. Bei dieser Ausbildung wurde den Teilnehmern vermittelt, wie man als Gruppenführer eigenständig die taktische Einheit „Gruppe“, bestehend aus bis zu neun Einsatzkräften führt. Der Gruppenführer bestimmt die Aufgabenverteilung innerhalb der Gruppe, gibt Einsatzbefehle und kann auch die Funktion als Einsatzleiter übernehmen. Der Lehrgang fand an der staatlichen Feuerwehrschule in Geretsried statt und dauerte 5 Tage.

Wir gratulieren ihm zum erfolgreichen Abschluss und wünschen ihm bei Einsätzen weiterhin alles Gute.

 

Heindlmaier

Florian Heindlmaier mit der Urkunde zur bestanden Prüfung

 

 

veröffentlich am: 12.08.2017

 
 

Freiwillige

Feuerwehr

Niedergottsau